Thomas Geduhn

Thomas Geduhn*1955, literarischer Autor; studierte Ethnologie, Verhaltensbiologie, Ur- und Frühgeschichte, Malaiologie und International Public Law in Köln, Heidelberg, Bonn und Vancouver; arbeitet als Anthropologe, Coach und Moderator. Geschäftsführer von »Die Inklusionsentwickler«; Reisen für internationale Organisationen; Mitinitiator des »Selma Meerbaum-Eisinger Literaturpreis«. Pressesprecher »European Maintenance University of Babenhausen«; Dozent für Hochbegabte (Bundesministerien), langjährige Tätigkeit als freier Journalist.
Aktuell: Fertigstellung des Romans Fundstücke.