Rolf Polander

Rolf Polander*1947 in Kappeln, verbrachte seine Kindheit in Wetzlar und lebt seit 1960 in Köln. Er ist Büchermacher von Profession, Bibliomane aus Leidenschaft sowie Verse- und Geschichtenschreiber aus Lust am Umgang mit Wörtern.
Langjährige Tätigkeit in verschiedenen Verlagen. Seit 2003 ist er als Grafiker und Produktioner, Übersetzer und Autor selbstständig.
Er hat eine Vorliebe für kurze Formen und schreibt deshalb vor allem Lyrik, Kurzgeschichten und Aphorismen.

mehr …

 

Auswahlbibliografie

Zahlreiche Veröffentlichungen in Zeitschriften und Anthologien. An selbstständigen Veröffentlichungen erschienen von 2007 bis 2009 als Auftragsarbeit sechs Bände mit Glückwunschgedichten zu verschiedenen Anlässen im ­Urania Verlag, Stuttgart. Außerdem:

Rolf Polander: In Versen verzettelt. 77 Gedichte. Aachen: Shaker Media 2016.  mehr …

–  Unnütze Gedichte. Aachen: Shaker Media, 2014.  mehr …

–  Das gereimte ABC. Zum Vorlesen und Selbstlesen. Mit Illustrationen von Nina Chen. Stuttgart: Urania Verlag, 2008.

 

Übersetzungen:

Andy Warhol Porträts. Herausgegeben von Tony Shafrazi. Aus dem Eng­lischen von Rolf Polander. Hamburg: Edel, 2012.

Lauren Milsom: Ich mach das mit links! Übungen und Tipps für linkshändige Kinder und ihre Eltern. Aus dem Englischen von Rolf Polander. Stuttgart: Urania Verlag, 2009.

Clement C. Moore: Endlich kommt der Weihnachtsmann. [In Versen] Mit Illustrationen von Dudley Mosely. Ins Deutsche übertragen von Rolf Polander. Bindlach: Gondolino in der Gondrom Verlag GmbH, 2002.