Patricia Falkenburg

*1961, Lyrikerin und Fotokünstlerin, studierte Biologie in Heidelberg und promovierte in Molekularbiologie. Sie arbeitet als Medical Writer in der medizinischen Forschung und veröffentlicht seit 2015 Gedichte in deutscher und englischer Sprache, die sie auch in Fotovisualisationen und Lyrik-Videos umsetzt. Texte von ihr erschienen in Anthologien, Zeitschriften und online-blogs. Hinzu kommen verschiedene umfangreiche Projekte wie „Niemandslieder“ (Gedichte, „Szenenbilder“ und Fotovisualisationen zur Odyssee), „Treibgut – Gedichte in Zeiten des Wanderns“ und (stets unvollendet) Kindergedichte, auch aber nicht nur für den Enkel. mehr…